Schimmelbekämpfung mit Oppercon

Herbstzeit, Schimmelzeit! Oppercon bietet optimale Schimmelbekämpfung!

Pilzwachstum im Haushalt verhindern
Mold

Wer kennt es nicht: es wird Herbst, und somit wird auch das Thema Schimmelbekämpfungwieder aktuell. Viele Hausbesitzer kämpfen gerade in der feuchten Jahreszeit mit Schimmel an Außenwänden, Giebeln und Mauern. Gerade in den Herbstmonaten, wenn der Regen gegen die Außenfassade prasselt und diese nicht schnell wieder trocknen kann, entdecken viele Hauseigentümer hässliche und vor allem schädliche Schimmelflecken an Außenwänden Ihrer Häuser, Garagen oder an Nebengebäuden wie Gartenhäuschen oder Schuppen. Aber auch auf Terrassen und Einfahrten ist der unschöne Schimmel zu finden. Hier ist guter Rat oft teuer. Aber nicht, wenn Sie Ihre Fassaden, Hausgiebel und Steine mit Oppercon behandeln. Schimmelbekämpfung mit Oppercon ist nicht nur kinderleicht und bequem, Sie können mit diesem effektiven Schimmelschutz auch die meisten Fassaden gegen erneuten Schimmelbefall schützen.

Schimmelbekämpfung und Schimmelschutz in einem Produkt

Algen entfernen und verhindern
Moosbewuchs bekämpft man mit Oppercon

Mit Oppercon können Sie erneute Schimmelbildung verhindern, denn Oppercon imprägniert alle Steinarten, verhindert das Entstehen von Schimmel und dient so der effektiven Schimmelbekämpfung. Egal ob Naturstein, Sandstein, Terracotta, Beton, Pflastersteine etc, mit diesem Produkt verhindern Sie feuchte, schimmelige Wände, imprägnieren alle Steinarten und sorgen so dafür, dass das Wachstum von Algen, Schimmel und Moos keine Chance hat. Tragen Sie Oppercon einfach nach der Reinigung (wie auf unserer Website beschrieben) auf die Oberflächen auf. Mit dieser Behandlung ist die Schimmelbekämpfung erfolgreich abgeschlossen, denn das Produkt ist UV-resistent, beständig gegen Frost- und Tausalz und wasserabweisend. Diese schützenden Eigenschaften bleiben 10 bis 15 Jahre aktiv.

Oppercon Schimmelbekämpfung, biologisch abbaubar und für Mensch und Natur unbedenklich

Auch auf dem Gebiet von Umweltverträglichkeit ist Oppercon unschlagbar, denn es ist für Mensch und Umwelt unschädlich und kann somit unbesorgt verwendet werden. Das Produkt schließt die Oberfläche nicht hermetisch ab, so dass die behandelte Fläche “atmen” kann, wodurch die Dampfdurchlässigkeit erhalten bleibt. Mit Oppercon verwenden Sie effektiven und ergiebigen Schimmelschutz, denn mit 1 Liter Oppercon können Sie ca. 8 Quadratmeter Fläche behandeln. Das Coating wird sehr langsam abgebaut, somit ist ein erneuter Schimmelschutz meist erst nach ca. 10 bis 15 Jahren notwendig. Beim erneutem Auftragen von Oppercon brauchen Sie die Oberfläche nicht erst reinigen, denn Sie können das Produkt einfach auf die bereits behandelte Fläche aufbringen. Einfacher und bequemer kann Schimmelbekämpfung fast nicht sein.

Oppercon – Wenn es um Imprägnierung geht

Oppercon sorgt für die Imprägnierung aller Steinarten und verhindert feuchte Wände. Es ist UV-resistent und farbstabil. Oppercon hilft dadurch zudem das Wachstum von Algen, Schimmel und Moos zu verhindern.

  • Sehr sparsam in der Anwendung: In Durchschnitt reicht 1 Liter für 8 m2.
  • Erhältlich in 1 / 2,5 / 5 / 10 / 25 Liter.
  • 15 Jahre Garantie auf Fassaden.